Workshop Gansch

Workshop & Konzert mit Thomas Gansch

Montag, 02.10.2017, Trossingen: Diesen Tag wird Thomas G. sicherlich nie vergessen… Der zwar noch etwas unerfahrene und unbekannte Trompeten-Schüler aus St. Pölten durfte im Rahmen des 2. Positively Brass Symposiums an der Musikhochschule Trossingen als Praktikant beim SeppDeppSeptett mitspielen. Eine große Ehre für den Österreicher, der nach dem Vorbild des SeppDeppSeptetts auch in einer kleinen Blechbläser-Gruppe namens Monzli-Brass (oder so ähnlich) spielt. Das Highlight des Tages war natürlich das gemeinsame Konzert von SeppDeppSeptett und Thomas G. im restlos ausverkauften Konzertsaal der Hochschule, was seiner Karriere sicherlich einen großen Schub gibt.
„Der Junge hat das richtig gut gemacht.“, so ein Insider aus dem SeppDeppSeptett. „Klar, er muss noch viel lernen, aber, wenn er weiter hart an sich arbeitet, können er und seine Band noch richtig erfolgreich werden. Dann könnte man auch nochmal gemeinsam was machen…“

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.